Das einfache Proteinbrotrezept des Scarsdale-Diätprogramms

Wenn Sie sich den Scarsdale-Diätprogrammen verschrieben haben, haben Sie festgestellt, dass das Proteinbrot ein wichtiger Bestandteil des Diätplans ist. Viele, die der Methode des Scarsdale-Diätprogramms zur Gewichtsabnahme folgen, können das Proteinbrot entweder nicht in ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft finden oder zahlen hohe Preise bei Feinschmecker-Lebensmittelhändlern für das Brot. Hier ist ein einfaches (aber außergewöhnlich gut schmeckendes) Rezept für das Brot.

Proteinbrot des Scarsdale-Diätprogramms

Zutaten:

Eine Tasse warmes Wasser

Ein Esslöffel Trockenhefe

½ Teelöffel Salz

Ein Teelöffel Zucker

½ Teelöffel Apfelessig

½ Tasse Sojamehl

¼ Tasse Glutenmehl (Glutenmehl hat viel weniger Kohlenhydrate als normales Mehl. Sie können Brotmehl mit hohem Glutengehalt ersetzen, wenn Sie kein Glutenmehl finden.)

1 ½ Tassen Vollkornmehl.

Wasser in eine mittelgroße Rührschüssel geben. Trockenhefe in die Schüssel streuen und stehen lassen, bis sich die Hefe aufgelöst hat (etwa fünf Minuten). Salz, Zucker und Essig in die Schüssel geben. Gut mischen.

Soja- und Glutenmehl zusammen sieben. Langsam zur Hefemischung in die Schüssel geben.

Vollkornmehl sieben und zur Mischung in eine Schüssel geben. Drehen Sie die Mischung langsam, bis der Teig zusammenklebt (und nicht an den Seiten der Schüssel). Wenn Sie einen Mixer oder eine Küchenmaschine mit Knethaken haben, helfen diese enorm beim Mischen.

Ein Brett oder eine andere Oberfläche leicht bemehlen. Teig mit bemehlten Händen zu Kugeln formen und auf die Oberfläche legen. Fünf Minuten kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist.

In eine kleine Brotform geben, die mit Antihaftspray besprüht wurde. Passen Sie den Teig an die Form der Form an (Laibform). Versuchen Sie nicht, den Teig bis zum Rand der Pfanne zu berühren. Mit einem leicht angefeuchteten Handtuch abdecken und an einem warmen Ort (ohne Zugluft) aufgehen lassen. Zwei bis drei Stunden gehen lassen, bis sich der Teig mindestens verdoppelt hat und die Oberseite der Brotform erreicht.

Backofen auf 325 Grad vorheizen.

Brot im vorgeheizten Ofen eine Stunde backen oder bis es leicht goldbraun ist.

Das Brot des Scarsdale-Diätprogramms ist viel dichter als normales Brot. In dünne Scheiben schneiden. Unbenutzte Portion im Kühlschrank aufbewahren.

Um das Brot Ihres Scarsdale-Diätprogramms länger haltbar zu machen (oder wenn Sie im Voraus mehrere Brote backen möchten); Sie können die Brote doppelt in Plastik einwickeln (nachdem Sie sie dünn geschnitten haben); und bewahren Sie sie im Gefrierschrank auf. Nehmen Sie, was Sie wollen, aus dem Gefrierschrank, wie Sie es brauchen, während Sie die Scarsdale-Diätprogramme befolgen.

Das Toasten des Brotes vor dem Verzehr während der Scarsdale-Diätprogramme macht das Brot schmackhafter und leichter zu essen (das dichte Brot kann etwas trocken und zäh sein).

Wenn das Backen Ihres eigenen Brotes nichts für Sie ist; Sie können einige kostengünstige Optionen im Lebensmittelgeschäft finden. Sie sollten nach fettarmen/kohlenhydratarmen Optionen suchen, die Vollkornbrot (niemals Weißbrot) sind. Sie werden das meiste Gewicht auf dem Brot des Scarsdale-Diätprogramms verlieren, wenn Sie ein Brot wählen, das mehr als 4 Gramm Protein und weniger als 12 Gramm Kohlenhydrate enthält.

Das Proteinbrot des Scarsdale-Diätprogramms ist fester Bestandteil der Ernährung. Um während der Scarsdale-Diätprogramme einen optimalen Gewichtsverlust zu erreichen, müssen Sie das Proteinbrot herstellen oder kaufen. Das hier angebotene Rezept ist relativ einfach und erfordert keine großen Backerfahrungen.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.