Dürfen Hühner Brot fressen – was denkst du?

Dürfen Hühner Brotabfälle fressen?

Wir alle bekommen Brotreste, die für den Kompost beiseite gelegt werden, wenn Sie einen haben.

Sonst landen sie in der Tonne.

Aber ich würde nicht raten, da es natürlich ist, dass Sie es besser in Ihren Garten werfen.

Es wird bald verschwinden.

Nun, wenn es um Ihre Hinterhofhühner und Ihr Brot geht.

Ich habe noch nie darüber nachgedacht, meinen Hühnern Brotreste zu geben.

Wie wir wissen, macht Brot satt und so ist es auch für Ihre Hühner.

Es wird ihre Bäuche füllen, und es ist großartig für die kalten Wintertage, an denen Sie ein zufriedenes Huhn ohne knurrenden Magen sehen möchten.

Können Hühner Brot mit Schimmel essen?

Jetzt…

Jedes Brot wird an der einen oder anderen Stelle schimmelig.

Wenn es darum geht, Ihr Brot viel länger als gewöhnlich aufzubewahren und es fast aus Ihrer Küche geht

Das ist nicht gut.

Wie bei verschimmeltem Brot gibt es Schimmelsporen.

Sie sehen den fluffig aussehenden Schimmel auf Brot, es ist fast wie Feenschimmel.

Aber nicht so lecker.

nein hab ich noch nie probiert…

Es mag nett aussehen, aber ich weiß nur, dass das Zeug schmecken wird.

Brunnen…

Sagen wir mal nicht nett und belassen es dabei.

Diese Sporen können also die Atemwege Ihrer Hühner reizen.

Das ist eine Sache, und die andere, Ihren Hühnern verschimmeltes Brot zu geben, ist wirklich ein bisschen verzweifelt …

Denkst du nicht?

Würdest du es essen?

Wenn Sie es täten, würden Sie es nicht wegwerfen.

Und Ihre Hühner sollten auch kein verschimmeltes Brot fressen.

Verschimmeltes Brot bringt nicht viel.

So ist es bereit für den Komposthaufen.

Aber…

Ich habe mal die verschimmelten Teile abgenommen, der Rest der Brotscheibe ist ok und gegeben dann ist das ok.

Warum ist Brot schlecht für Hühner?

Eine Frage, die beantwortet werden muss und die gestellt wird.

Und ich weiß nicht, woher eine solche Frage kommen würde.

Da es völlig falsch ist.

Ja, Hühner können Brot essen, so wie wir.

Also muss ich das klären.

Brot ist gut für Ihre Hühner.

Nie war es schlecht für sie, es sei denn natürlich, es verfärbt sich grün von Schimmel.

OK…

Brot kann im Vergleich zu anderen Lebensmitteln einen sehr geringen Nährwert haben.

Und in großen Mengen könnte es bei einem Huhn zu Verstopfungen oder sogar zu einer sauren Ernte führen.

Aber das ist selten…

Mit altbackenem Brot.

Denn es ist auf dem Weg nach draußen.

Füttern Sie ihnen nicht viel davon.

Nur weil es im Alter nicht wirklich etwas für Sie ist, heißt das nicht, dass es auch das Beste für Ihre Hühner ist.

Können Hühner Brotkrusten essen?

Isst du Brotkrusten?

Nur die Außenseite des Brotes wird stärker gegart als die Innenseite.

So wird es etwas härter und dunkler in der Farbe.

Es gibt keinen Grund, warum Sie zögern sollten, Ihren Hinterhofhühnern Krusten zu geben.

Auch alleine ohne das innere Brot.

Wenn Sie die Art sind, die gerne die Kruste von Ihren Brotscheiben schneidet.

Ihre Hühner werden sie haben.

Können Hühner Brot und Butter essen?

Normalerweise bleibt etwas Butter am Rand der Kruste zurück, wenn sie weggeworfen wird.

Und es ist überhaupt kein Problem, Ihren Hühnern das zu geben.

Aber wenn du das denkst.

„Ich denke, ich werde meinen Hühnern heute eine Scheibe Brot geben, und hey. Ich denke, ich werde ihnen auch etwas Butter darauf geben.“

Butter ist in Ordnung für Ihre Hühner, aber ich würde mir alle Mühe geben, Butter auf das Brot für meine Hühner zu geben.

Also, wenn das Brot, das Sie entschieden haben, wegzuwerfen und direkt in den Hühnerstall zu werfen, in Ordnung ist.

Lass es einfach dabei…

Dürfen Hühner Brotfrucht essen?

Nun zu deinem Reden…

Diese Brotfrucht!

Wir alle lieben es und diese Früchte im Brot sind ein besonderer Genuss.

So werden Ihre Hühner auch denken.

Sie werden sich für die Brotfrucht von Obstbrot, wie Sie es auch nennen würden, jedes Mal gegenüber normalem einfachen Brot entscheiden.

Ich habe sie gesehen.

Sie sehen die Frucht im Brot.

Und du hast es erraten?

Sie picken zuerst alle Früchte aus den Brotscheiben, bevor sie das Brot selbst essen dürfen.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.