Grüne Bohnen – Die besten grünen Bohnen zum Einmachen

Ich habe ziemlich viel Erfahrung, wenn es um den Anbau von grünen Bohnen geht. Ich arbeite seit mehr als 30 Jahren im Garten. Im Laufe der Jahre habe ich versucht, viele verschiedene Sorten grüner Bohnen anzubauen. Da ich gerne Dosenbohnen in meinem Keller lagere, habe ich meine Favoriten auf diejenigen eingegrenzt, die nach dem Konservenprozess am besten schmecken. Sie denken vielleicht, dass grüne Bohnen alle gleich sind, aber sie haben alle Unterschiede.

Tenderette Bush Beans sind bei weitem meine Lieblingsbohnensorte zum Einmachen. Sie sind eine fadenlose weiße Bohne mit Samen, haben einen großartigen Geschmack und behalten ihre Form gut, wenn sie in Dosen konserviert werden. Sie produzieren auch sehr große Ernten. Wenn die Pflanzen gut geerntet werden, werden die Pflanzen bis zum Frost weiterhin eine große Ernte produzieren.

Golden Wax Bush Beans sind auch eine gute Bohne zum Einmachen. Der Geschmack ist gut, und da die Bohnen gelb sind, haben sie einen etwas anderen Geschmack als die üblichen grünen Bohnen. Sie produzieren gut, sind fadenlos und lassen sich leichter pflücken als grüne. Am Strauch sind sie leichter zu erkennen, da sie gelb sind. Sie behalten auch in der Dose ihre gelbe Farbe.

Da ich älter werde und mich nicht gerne bücken muss, um Buschbohnen zu pflücken, sind Tenderette und Golden Wax die einzigen Arten von Buschbohnen, die ich anbaue. Alle anderen Sorten, die ich in der Vergangenheit probiert habe, sind im Vergleich gescheitert. Ich habe noch nie Stangenbohnen gefunden, die ich so gut mag wie Tenderette-Buschbohnen in der Dose, aber ich pflanze sie trotzdem. Ich baue sie hauptsächlich an, weil ich mich beim Pflücken nicht so sehr bücken muss. Stangenbohnen brauchen etwas länger, um mit der Produktion zu beginnen als Buschbohnen.

Kentucky Wonder ist eine Stangenbohne, die sich gut konservieren lässt und ihre Form ziemlich gut behält. Es scheint während des Einmachens etwas von seinem Geschmack zu verlieren. Es ist eine Bohne mit braunen Samen und ist fadenlos, wenn sie jung gepflückt wird. Halten Sie sie gut gepflückt und sie werden produzieren, bis der Frost sie tötet.

Blue Lake Pole Beans sind eine Sorte mit weißen Samen, die sich gut verarbeiten lässt. In der Dose behält es seinen Geschmack und seine Form. Sie sind fadenlos, wenn sie jung gepflückt werden, und produzieren bis zum Frost, wenn sie gut gepflückt werden. Blue Lake-Stangenbohnen sind meine Lieblingssorte von Stangenbohnen zum Einmachen.

White Half Runner Pole Beans sind meine am wenigsten bevorzugten, da sie schwere Fäden haben. Selbst wenn sie sehr jung gepflückt werden, neigen sie dazu, einige Saiten zu haben. Der einzige Grund, warum ich sie überhaupt anpflanze, ist ihr einzigartiger Bohnengeschmack. Sie sind eine Sorte mit weißen Samen. Die Reben wachsen nicht so hoch wie die meisten Stangenbohnen, daher können sie entlang eines hüfthohen Zauns statt auf Stangen angebaut werden. In der Dose behalten sie ihren Geschmack gut. Die Samen von reifen Bohnen trocknen auch gut für den Wintereinsatz. Wenn Sie nur Dosenbohnen aus dem Lebensmittelgeschäft hatten, wissen Sie nicht, was Sie verpassen. Hausgemachte grüne Bohnen glänzen aus gekauften Bohnen. Es gibt wirklich keinen Vergleich in Qualität und Geschmack.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.