Offshore Catering – Das Leben als Bäcker auf einer Offshore-Bohrinsel

Nichts geht über den Geruch von frisch gebackenem Brot, und nirgendwo ist dies deutlicher als auf einer Offshore-Bohrinsel. Die Besatzung ist nach einer 12-Stunden-Schicht über stürmischer See ausgehungert und ausgelöscht, und wenn sie das Brot riecht, das gerade aus dem Ofen kommt – Brot, das Sie selbst gebacken haben – bildet sich oft ein Lächeln auf ihren müden Gesichtern, und sie werden es danken Sie beim Namen und sagen Ihnen, was für ein Lebensretter Sie sind.

Das ist das Leben eines Offshore-Bäckers – anderen das Leben angenehm machen. Sie und die Jungs arbeiten einen Monat lang in 12-Stunden-Schichten, und die kleinen Dinge bedeuten viel. Moral ist wichtig, vor allem auf engstem Raum für ausgedehnte Strecken mit Menschen aus aller Welt, daher können Sie sicher sein, dass die Köche und Bäcker auf einer Offshore-Bohrinsel sehr geschätzt werden.

Die meisten Offshore-Backjobs finden in der Nachtschicht statt, aber es hängt auch von der Bohrinsel ab, da Sie auf den größeren Bohrinseln sowohl Tag- als auch Nachtschichten für die Bäcker haben. Aber aller Wahrscheinlichkeit nach fangen Sie in der Nachtschicht an und bleiben eine Weile dort. Backen auf einer Offshore-Bohrinsel ist nicht besonders schick; Ihre grundlegenden Brote, Brötchen, Gebäck, Kekse und Snacks sind Standard. Aber wenn Sie Ihr eigenes Rezept für Sauerteig-Starter zaubern (und einige mit den Köchen für Sauerteig-Pfannkuchen teilen möchten), werden Sie sofort zum Rockstar.

Auch wenn Sie traditionelle Methoden einbringen und rustikale Brote wie bayerisches Bier und Roggenbrot oder ein schönes Vollkornbrot oder ein italienisches Bauernbrot herstellen möchten, wird Sie niemand aufhalten. In der Tat, wenn Sie dies tun, werden Sie wahrscheinlich einen Job fürs Leben haben, um die Extrameile über Ihr einfaches Weiß und Weizen hinauszugehen.

Neben Brot ist der Offshore-Bäcker auch für Desserts zuständig. Jetzt können Sie bei Ihren einfachen Kuchen und Gebäck bleiben, und Sie werden es gut machen. Aber nehmen Sie keine Abkürzungen bei Ihren Zutaten; Verwenden Sie echte Butter in Ihren Keksen und Gebäck, und Ihre Desserts werden von gut zu großartig werden. Wie Julia Child einmal bemerkte, kann man mit Butter wirklich nichts falsch machen. Es geht darum, die Menschen glücklich zu machen, und nichts schafft mehr Komfort als reichlich echte Butter zu verwenden. Wenn Sie noch einen Schritt weitergehen und anfangen, Dinge wie Eclairs, Donuts und Windbeutel zuzubereiten, werden Sie nicht nur ein Rockstar sein; Alle Ihre Platten werden mit Platin ausgezeichnet.

Backjobs im Ausland haben ihre eigenen einzigartigen Herausforderungen und Belohnungen. Aber wie bei allem im Leben ist es das, was man daraus macht. Nähern Sie sich ihm mit Freude und einer Einstellung des Dienens, und Sie werden Türen finden, die sich Ihnen öffnen, nicht nur auf den Bohrinseln, sondern auch im Leben. Seien Sie nicht nur ein Offshore-Bäcker – seien Sie der beste Offshore-Bäcker, den Ihre Crew je getroffen hat, und machen Sie sie glücklich und erfreut, an Ihren Kreationen teilhaben zu können. Sie werden nicht nur die Crew glücklich machen; du wirst sie zu deinen Freunden machen.

Previous Post
Next Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.